There's a light, a light in the darkness of everybody's life

Eine Bilderreise zum Hörenswertfestival im Januar 2018

Natürlich hat diese Songzeile aus der Rocky Horror Picture Show zunächst einmal rein gar nichts mit unserem Wochenende zu tun - obwohl einmalig waren diese beiden Tage mindestens ebenso.

Wir hatten Musik, Licht und mehr versprochen und gleich mit Alexandra Völkls und Budde Thiems rasanter Reiserevue einen fulminanten Start erlebt.

Gekonnt präsentiert und wunderbar schön mit bekannten und unbekannten Melodien und Texten gespielt, war dies eine vergnügliche Reise an einem feuchtkalten Januarabend.


Nach soviel samstäglichen Reisevergnügen verschenkten auch die 3 "Folkladys" von just4now ein sonntägliches Glanzlicht. 

Magische und knisternd! Gekonnt von perfekter Licht- und Tontechnik unterstützt entfaltete auch dieser Abend eine einmalige Wirkung.

Schön, dass wir solche besonderen Veranstaltungen verschenken können. Danke an unsere Sponsoren SUS Musik aus Nürnberg und die Oberasbacher Firmen kuhle Milch - Familie Kleinlein und die Rathausapotheke - Michael Springer. Ohne deren Unterstützung könnten wir solche Köstlichkeiten nicht bestreiten.

Großen Dank aber auch an alle Besucher, denn mit ihrer Hilfe konnten wir ein kleines "There's a light, a light in the darkness of everybody's life" an die Licht und Wärme schenkende Arbeit der Fürther Bahnhofsmission und eine Waisenkinderschule in Siha/Tansania (insgesamt 1300 Euro) weitergeben. Schön wenn man mit feiner Kultur auch noch Gutes tun kann.  http://www.st-markus-oberasbach.de/neuigkeiten/detailansicht/oh-wie-schoen-konzerte-licht-mehr/

Besser als viele Worte beschreibt die Kamera (wir haben den Farbfilm nicht vergessen) die besondere Stimmung dieser beiden Abende. Ein Klick auf den Nostalgiekoffer entführt sie zu einer Erinnerungsreise mit vielen schönen hochauflösenden Bildern.

Und versprochen, dies wird nicht unser letztes Konzert sein. Schon am 14. April haben wir mit vogelfrei (diesmal wieder auf großer Bühne in der St. Markus Kirche) erneut meisterliches zu bieten. 

Roland Geßl und das Team von Film, Musik und mehr