Ein Probelauf unter Auflagen

Gottesdienste in St. Markus ab dem 10. Mai

Wir freuen uns darauf, endlich wieder Gottesdienste halten zu können. Wie es sich anfühlen wird für alle - Liturgen und Besucher - werden wir erst nach einigen Versuchen wissen. Wichtig: Lasst uns geduldig miteinander sein!

In der Markuskirche können wir unter den geltenden Auflagen nur ca. 30 Sitzplätze ausweisen. Dabei ist verpflichtend, dass alle Besucher Maske tragen. Bringen Sie bitte Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit.

Es ist verpflichtend, dass alle jederzeit den gebotenen Abstand von 2 m zueinander einhalten. Die Sitzplätze werden angewiesen. Wenn alle Plätze vergeben sind, schließen wir die Türe.
Sollte sich herausstellen, dass dieses Verfahren „Wer zuerst kommt …“ nicht praktikabel ist, denken wir über ein Anmeldeverfahren ab Mitte Juni nach.

Nicht optimal, aber durchaus eine Chance, wieder zusammen beten zu können.

Lektorinnen, Vikarin und Pfarrerehepaar