Kuhltour am Kleinleinshof

Ein Lächeln und mehr

Nein, damit hatten wir wirklich nicht gerechnet, dass sich soviele zu unserer Kuhltour Filmsommernacht aufmachen würden.

Es war mit einem Wort gesagt: gigantisch

Selbst die Kühe am Hof, die derzeit wetterbedingt den Stall vorziehen, waren in gespannter Erwartung.

Danke an die Familie Kleinlein und alle Aktiven des Abends, die es ermöglichten dieses versprochenen Lächeln zu verschenken.

Ein Bauernhof verwandelt in eine prächtige Freiluftspielstätte hat sein ganz eigenes und besonderes Flair.

Ein Film lebt erst mit der Dunkelheit, doch die Wartezeit wurde durch viele liebenswerte Kleinigkeiten und dem Auftritt des Clowns Puchino vom Verein Klinikclowns bestens gestaltet.

Schön, dass wir selbst das versprochene Lächeln weitergeben können, denn mit der Hilfe der Besucher ist es uns möglich den Verein Klinikclowns mit einer Spende von 1200 Euro zu unterstützen - und so ist als unser Lächeln unterwegs zu kranken Kindern. 

Mit einem Klick auf unseren hoffnungsgrünen Apfelbaum können sie sich nochmals zu einer Erinnerungsreise auf den Michhof Kleinlein zurückkehren.

Mehr über uns und unsere Abende finden sie hier

Roland Geßl