Es ist ein Kreuz


Fotoausstellung: Es ist ein Kreuz

Gottesdienst am 28. Febr. 2021: Fotoausstellung der Konfirmanden in der Kirche

Als die Konfirmandinnen und Konfirmanden gleich zu Kursbeginn im vergangenen Juli den Auftrag zur Motivsuche und zum Fotografieren erhielten, war noch nicht klar, dass die Corona-Krise uns die anderen geliebten Aktivitäten in diesem Kurs weitgehend verhageln würde. Alles was dazu gehört und Spaß macht, war nicht möglich: Spielen, Sport, Quatsch machen, gemeinsam ein Wochenende verbringen, Singen, Essen, Feiern.

 

 

 

 

 

Stattdessen saßen die Jugendlichen sehr diszipliniert mit Maske und auf Abstand im Kreis, später teilten wir uns in Kleingruppen auf. Dann war Unter­richt nur noch über Video-Schalte möglich. Für die Gruppe – die so viel Potential hat und die – wie die jungen Mitarbei­terinnen – gerne mehr gewollt hätte, sehr schade!!! Was uns blieb, waren tatsächlich die Kirche und Andachten unter dem Kreuz. In der Kirche stellen die Konfis jetzt auch Fotos aus von Kreuzen in unserem Leben, die ursprünglich gar nicht als Kreuz gedacht waren.

Am 28. Februar gestalten die Jugendlichen dazu einen Gottesdienst. Die Fotos sind dann in der St.-Markus-Kirche bis etwa Ostern zu sehen, und laden Besucher zu einem besonderen Kreuzweg ein.

Pfrin. M. Hessenauer